Deutscher Heilpraktikertag Karlsruhe 2023

 

Endlich wieder als Präsenzveranstaltung möglich!

Unter dem Motto "Die Zukunft der Heilpraktiker" findet vom 17. bis 18. Juni 2023 der 31. Deutsche Heilpraktikertag in Karlsruhe statt.

Der Veranstalter dieses deutschlandweiten und auch im benachbarten Ausland bekannten traditionsreichen Kongresses ist wie bisher der Dachverband Deutscher Heilpraktikerverbände e.V. (DDH). Hier sind die bundesweit größten Berufsverbände für Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker mit Vollzulassung organisiert. Das bedeutet eine hohe Anzahl an Mitgliedern, die unter anderem Arzneimitteltherapie und Nahrungsergänzungstherapie mit gesundheitlichem Bezug ausüben dürfen. Auch die Palette der Labor- und Gerätemedizin sowie der manuellen Verfahren steht ihnen offen. Deshalb wird der Kongress begleitet von einer Vielzahl etablierter Pharmafirmen und Herstellern von Medizinprodukten, an deren Ständen sich die Teilnehmer/innen ausgiebig über die neuesten Produkte informieren können.                                                                                                              
Der Fachbereich spannt sich mit ca. 32 Fachvorträgen von namhaften Referentinnen und Referenten über den großen Bereich heilpraktischer Tätigkeiten. So können die Teilnehmer/innen Altbewährtes vertiefen, als auch ihre Praxis-Palette mit neuen Methoden erweitern.

Das Programm wird nach Fertigstellung hier eingestellt.

Programm

Für Aussteller: Unterlagen können Sie hier downloaden

 

Deutscher Heilpraktikertag Karlsruhe GbR
Dachverband Deutscher Heilpraktikerverbände e.V.
Kongressorganisation
Weseler Straße 19-21 / 48151 Münster
Tel.: 0251-13 68 86 / Fax: 0251- 39 27 36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  Heilpraktikertag